Land ohne den Rinderwahnsinn

Asuncion: Die internationale Organisation für Tiergesundheit, OIE hat Paraguay den Status als Aftosafreies Land mit Impfung erteilt. Trotz der Ausbrüche der Krankheit in den Nachbarländern Argentinien und Brasilien, wurde Paraguay der Status als Aftosafreies Land zugesichert. Ausserdem wurde Paraguay von der OIE als Land ohne den Rinderwahnsinn ausgezeichnet. Diesen Status haben laut ABC Color zufolge nur sechs Länder auf der ganzen Welt. In diesen Tagen nehmen der Vizeminster für Viehzucht, Gerardo Bogado und der Präsident der Senacsa in Paris an der ordentlichen Generalversammlung der OIE teil.
Quelle: Radio ZP-30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.