Gute Auslandskrankenversicherung gefunden

Nach diversen Recherchen nach einer geeigneten Krankenversicherung sind wir nun auf ein interessantes  Angebot der DVK gestossen.

Bei paraguayischen Krankenversicherungen ist oft das Problem, das die max. Deckungssumme zu niedrig ist für z.B. Krebsbehandlungen.

Bei internationalen Versicherungen ist es ähnlich, oder Sie sind meist zu teuer. Oft erhält man auch nur Jahresverträge, so läuft man Gefahr den Vertrag bei

zu hohen Kosten nicht mehr verlängert zu bekommen. 

Was aber oft ein Hauptproblem ist, wo ist man beispielsweise versichert, wenn man aus welchen Umständen auch immer krankheitsbedingt nach Deutschland

zurückkehrt???

Bei dem vorliegenden Angebot ist man weltweit "immer" versichert. Sehr wichtig auch, die Prämien steigen nicht altersbedingt…

Bei Interesse senden wir Euch das Angebot des Vertreters als PDF zu. 

 

!!! Leider ist dieses oben aufgeführte Angebot doch nicht all zu vielversprechend und für uns mittlerweile somit unakzeptabel. Nach mehrmaligem Lesen, vor

allem des "Kleingedruckten" behält sich der Versicherungsgeber das Recht vor, den bestehenden Vertrag nicht zwingend  zu verlängern.

Somit kann man sowohl mit steigendem Alter oder aber bei äußerst kostenaufwendigen Erkrankungen davon ausgehen, das man keinen langfristig, sicheren

Versicherungsschutz haben wird!!!

 

 

8 Kommentare zu “Gute Auslandskrankenversicherung gefunden

  1. anita welkener

    Hallo! Wir beschäftigen uns ebenfalls zur Zeit stark mit dem Thema ‚Auswanderung‘ und sind deshalb auch an einer guten Auslandskrankenversicherung interessiert. Gruß anita welkener

  2. Reiner

    Hallo, für wewlche Versicherung habt Ihr Euch nun entschieden. Bitte berichte von Euren Erfahrungen diesbezüglich. Gerne auch per Mail. Vielen Dank. Gruß Reiner

  3. Eva Horch

    Bitte, da wir im nächsten Jahr nach Paraguay auswandern werden bin ich sehr an diese Auslandskrankenversicherung interssiert ! Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir dabei helft, dass Richtige zu finden.
    Gruss Eva

  4. Oliver Autor des Beitrags

    Hallo Eva,

    wir haben uns für eine lokale Krankenversicherungen entschieden, da die Internationalem immer irgendwelche „Haken“ hatten (zu teuer, zeitlich begrenzt, viele nicht abgedeckt, usw).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.