Gesundheitsministerium ruft Dengue-Notstand aus

Gesundheitsministerium ruft Dengue-Notstand aus. – Das Gesundheits-Ministerium
hat gestern das gesamte Land aufgrund einer drohenden Dengue-Epidemie zum
Notstands-Gebiet erklärt. Dies gab Gesundheits-minister Oscar Martínez bekannt.
Vor allem der Vormarsch des Dengue-typs, der innere Blutungen verursacht,
bereitet den Behörden Besorgnis. Martínez rief die Bevölkerung dazu auf,
Brutstätten der Überträger-Mücke zu zerstören. Es sei die einzige Möglichkeit,
um der Krankheit vorzubeugen. Je weniger Dengue-Erkrankungen es gebe, desto so
mehr Geld bleibe für die Bekämpfung der Unternährung und der hohen Todes-rate
bei Geburten übrig, appellierte der Gesundheits-minister. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.