Telefon und Internet werden billiger

Telefon und Internet werden billiger. – Lediglich zwei Prozent der Bevölkerung
verfügt über einen Internetanschluss. Das teilte der COPACO-Leiter, Osmar López
Zayas, gestern mit. Die Angaben wurden am Rande der Ankündigung von
Gebühren-Senkungen gemacht. Zayas kündigte eine Senkung der Gebühr für die
Einrichtung eines Telefonanschlusses um 50 Prozent. Die Preise für einen
Internetanschluß sollen um 30 Prozent reduziert werden. (ppn)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.