Mercosur-Finanzhilfe ist eingetroffen

Mercosur-Finanzhilfe ist eingetroffen. – Paraguay hat die 60 Millionen US-Dollar
aus dem Strukturfonds des Mercosur erhalten. Das teilte der Vizeminister für
Wirtschaftsbeziehungen und Integration, Emilio Giménez, mit. Es müssten
allerdings noch einige Formalitäten erledigt werden, bevor man Zugang zu dem
Geld habe.Die Regierung will die Finanzhilfe vorwiegend zur Verbesserung der
Infrastruktur einsetzen. Geplant ist der Bau von mehr Fernstrassen und
Sozialwohnungen. Der Strukturfonds soll die kleineren Mercosur-Staaten
unterstützen. Paraguay erhielt im vergangenen Jahr 24 Millionen Dollar, in
diesem Jahr sind es 60 Millionen. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.