Verbraucher-Preise sinken

Verbraucher-Preise sinken. – Im März wurde laut Angaben der Zentralbank erneut eine Deflation von einem Prozent verzeichnet. Im vergleichbaren Vorjahres-Zeitraum betrug die Inflation 1,5 Prozent. Damit liegt die Gesamt-Inflation des laufenden Jahres bei minus 2,3 Prozent. In den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres wurde eine Inflation von vier Prozent verzeichnet. Die Deflation ist vor allem auf den Preis-Rückgang bei Rindfleisch, Gemüse, Backwaren sowie Benzin, und Flüssig-Gas zurückzuführen. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.