Asuncion ist weltweit guenstigstes Reiseziel

Asunción ist weltweit günstigstes Reiseziel. – Asuncion zählt zu den billigsten Städten weltweit. Das geht aus einem Bericht der Internationalen Beraterfirma Mercer Human Resource hervor. Die Beraterfirma hat 143 Städte nach ihren Lebenshaltungskosten für Touristen, wie Unterkunft, Personen-Nahverkehr, Speis und Trank, Kleidung und Unterhaltung bewertet. Auf der Liste belegen Moskau und London Platz eins und zwei als teuerste Städte der Welt. Es folgen Soul, Tokio und Hong Kong. Unter den süd-amerikanischen Metropolen gelten Sao Paulo und Rio de Janeiro als die teuersten Pflaster, gefolgt von San Juan in Puerto Rico, Santiago de Chile und Mexiko-Stadt. Bereits zum fünften mal ist Asunción das Schlusslicht auf dieser Liste. Daneben gelten Montevideo und Quito als günstige Reiseziele. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.