Milliardaer ist an Investitionen in Paraguay interessiert.

Milliardär ist an Investitionen in Paraguay interessiert. – Der dritt-reichste Mann der Welt, Carlos Slim, will mehrere Projekt zur Herstellung von Bio-Treibstoffen starten. Das teilte Rediex-Leiter Victor Varela am Montag mit. Nach Bill Gates und Warren Buffett ist Slim im Alter von 68 Jahren und mit einem Kapital von 30 Milliarden US-Dollar der dritt-reichste Mensch der Welt. Er ist Eigentümer mehrerer Telekommunikations-Gesellschaften und besitzt mehrere Unternehmen zur Herstellung von Elektronik-Artikeln in Mexiko. Laut Varela ist Slim auch am Bau von Straßen, Brücken und der Nutzung von Wasserkraft interessiert. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.