Illegaler Handel mit Aufgenthalts-Papieren

Illegaler Handel mit Aufgenthalts-Papieren. – Eine Angestellte der Einwanderungs-Behörden in Ciudad del Este wurde bereits am 20. Juli von Sicherheitskräften der Anti-Terror-Einheit festgenommen. Den Ermittlungen zufolge verkaufte die Frau Aufenthalts-Genehmigungen an Einwanderer aus arabischen Herkunfts-Ländern. Die Festgenommene wurde nach Asunción überstellt. Zunächst versuchten Angehörige der National-Polizei die Angelegenheit zu vertuschen. Nach der Festnahme wird damit gerechnet, dass die Namen weiterer Mittäter und Gehilfen bekannt werden. (uh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.