Ein ereignisreiches Wochenende

Am Samstag Mittag fuhren wir zusammen mit Aleta & Manfred nach Ypacaraí, um da die Familie Metsch-Dömel auf Ihrem Bauernhof zu besuchen, was wir eigentlich schon seit langer Zeit geplant hatten.
Lisa & Uli leben zusammen mit ihren Kindern seit mehr als 14Jahren hier in Paraguay. Sie sind zum Großteil Selbstversorger und produzieren allerhand leckere Wurst und Fleischwaren, aber auch Milchprodukte, sowie Backwaren, welche Sie zum Verkauf in Ihrem kleinen Landlädle anbieten.
Außerdem engagieren Sie sich sehr stark sozial, um vor allem Kindern und Frauen in Paraguay ein besseres Leben zu ermöglichen, Sie zu unterstützen.
Wir verbrachten zusammen einen sehr netten Nachmittag auf dem Anwesen und gingen natürlich nicht ohne ein Päckchen mit Wurst, Quark und Brot mitzunehmen.

Hier findet man die Internetseite der Beiden mit Infos über Ihr Leben, und Ihre Produkte: http://www.ulisa.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.