Tour Pribibuy/Paraguari

Gestern machten wir das erste Mal einen größeren Ausflug nachdem wir ja nun die Zulassung und die Schilder für unser Auto haben.
Mit von der Partie war unser Hund Wilma und eine Kühlbox mit kalten Getränken da es gestern über 30 Grad warm war.

Es ging also über Aregua Richtung San Bernardino auf die Ruta nach Cacupe. Dort bogen wir dann ein paar Kilometer rechts ab nach Piribibuy. Unser eigentliches Ziel war Pirareta. Dort gibt es einen „Mini Wasserfall“. Dazu muss man durch Piribibuy durchfahren und nach ca: 3 km geht links eine Eukalyptus Allee ab.

CIMG5769.JPG CIMG5766.JPG

Dort ist auch der Jardines de Pirareta ausgeschildert. Der Weg geht c. 5 km über Stock und Stein, man wird dann aber mit einer sehr schönen Gegend und Bademöglichkeit belohnt.

CIMG5767.JPG

Der Eintritt in den Jardines de Pirareta kostet 25.000GS. In den Sommermonaten soll es hier auch richtig voll sein.

CIMG5710.JPG CIMG5758.JPG CIMG5718.JPG

Verbotsschilder gibt es auch, wie in Deutschland.

CIMG5743.JPG CIMG5745.JPG

Nach dem wir und Wilma uns in dem angenehm kühlen Wasser abgekühlt hatten ging es weiter Richtung Paraguari.

CIMG5721.JPG

Dort kamen endlich Ela´s „Berge“. Landschaftlich gefällt es uns nach wie vor sehr gut in dieser Ecke des Landes.

CIMG5771.JPG CIMG5784.JPG

Als Kontrastprogramm ging es auf dem Rückweg zurück durch San Lorenzo (Laut, schmutzig, unschön). Nach ca. 6 Stunden kamen wir dann wieder zu Hause bei uns in Luque an.

Alle Bilder des Ausfluges sind hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.