Sommer-Tourismusplan vorgestellt

Sommer-Tourismusplan vorgestellt. – Das Sekretariat für nationalen Tourismus Senatur hat wie jedes Jahr, einen aktuellen Reise-Führer für Paraguay erarbeitet. Gestern wurde er der Presse vorgestellt. Darin sind Estancias, Hotels, Parkanlagen und Raststätten verzeichnet. Benannt wurde der neue Reiseführer nach dem bekannten „Jaha“-Vogel. Das Werk soll völlig kostenlos an die Interessenten ausgehändigt werden, um den Touristen einen Urlaub in Paraguay zusätzlich schmackhaft zu machen. Im Reiseführer wurden auch alle typischen Informationen über Reiseziele vermerkt. Adressen, Telefonnummern, Fotos und Personennamen, um mit den Verantwortlichen in Kontakt treten zu können, sollen nicht zuletzt auch die einheimischen Paraguayer als Touristen ins Innere der eigenen Heimat locken. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.