Ausflug nach Acahay

Die letzten Urlaubstage von Oliver, aber auch die letzten Tage der Schwiegereltern hier im Lande waren wir viel unterwegs gewesen, besuchten einige Freunde & Bekannte, schauten uns einige teilweise uns schon bekannte aber auch neue Gegenden an.

Gestern schafften wir es auch endlich einmal Jan in Acahay bzw. in Yeguarizo zu besuchen, Ihn und seine Frau vor allem auch anzutreffen 😉

Die Tour führte uns über Caacupé, Piribebuy nach Carapeguá, wo wir einen kurzen Stop einlegten. Silbylle & Hellmuth kauften hier supergünstig  2 Hängematten, und einiges an Leinenkleidung  ein.

IMG_1803.JPG IMG_1804.JPG IMG_1801.JPG

Weiter ging s nach Acahay, von da aus nach Yeguarizo.

IMG_1825.JPG IMG_1826.JPG IMG_1827.JPG

Wie schon so oft in den vergangenen Wochen, fuhren wir auch gestern wieder an vielen brennenden Wäldern/ Wiesen und Grundstücken vorbei.

IMG_1861.JPG IMG_1875.JPG IMG_1877.JPG

In sämtlichen Gegenden kann man täglich allerhand emporsteigende Rauchwolken sehen. Trotz einiger meist kleiner Schauer, ist die Natur noch immer ausgetrocknet und wartet auf Regen.

Vor einigen Wochen schon berichteten wir von der für uns überaus reizvollen Gegend um Acahay. Ehe ich nun erneut dem Schwärmen verfalle, etwas für´s Auge

IMG_1828.JPG IMG_1821.JPG IMG_1816.JPG IMG_1793.JPG CIMG7609.JPG CIMG7605.JPG IMG_1868.JPG

… wir verbrachten einen wunderschönen, sehr netten Tag zusammen mit Jan & seiner Frau Ilsa. Nach einem leckeren Mittagessen, einem anschließendem kleinen Spaziergang, gab es beidseits Einiges zu erzählen.

CIMG7604.JPG CIMG7606.JPG IMG_1821.JPG CIMG7608.JPG IMG_1820.JPG IMG_1848.JPG IMG_1845.JPG

Nach Kaffee und Kuchen fuhren wir am späten Nachmittag erneut über Paraguarí, Caacupé und San Bernardino wieder zurück nach N.C.

2 Kommentare zu “Ausflug nach Acahay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.