Besuch des Mercado Cuatro

Zwischen einigen Erledigungen in Asunción machten wir einen Abstecher auf den Petirossi Markt. Auch wenn die Schwiegereltern nicht ganz so erfreut darüber schienen, denn sie hatten vorab schon Einiges über dies riesigen Markt gelesen.

Wir fanden jedoch, für den ersten Aufenthalt in Paraguay sollte es ein „Muss“ den Mercado Cuatro anzusehen.

Man muss ja nicht zwingend die Fleischhalle betreten, dies bleibt jedem selbst überlassen, je nach  Geschmack…

IMG_1738.JPG IMG_1742.JPG IMG_1739.JPG

So schlenderten wir um kurz nach 9Uhr morgens ein wenig durch das ganze Gewussel. zumindest durch einen kleinen Teil des Marktes.

CIMG7535.JPG CIMG7533.JPG

Mit etwas frischem Obst und Gemüse was wir sehr günstig einkauften, ging es wieder zurück in Richtung Stadtausgang.

Ein Kommentar zu “Besuch des Mercado Cuatro

  1. Ludigel

    Sehr interessanter Blog! Habe ich ueber das Blogoscoop gefunden, wo Ihr und mein Blog die einzigen mit dem Keyword „Auswanderer“ sind.

    Gruss aus Taiwan,

    „Ludigel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.