Grundstücksbesichtigung N.C. Teil 3

Heute soll dann das absolute Schnäppchen, in traumhaft schöner Lage angesehen werden, laut Monchi.

Gegen 17Uhr werden wir abgeholt und wieder geht es an den Ortsrand von Nueva Colombia, diesmal jedoch in Richtung San Bernardino, wo ein 5ha großes Grundstück zu 85.000.000.Gs auf seinen Verkauf wartet. Wir werden weiter berichten….

und hier nun die dazugehörigen Bildmaterialien…

Terreno N0. 1;

Das Grundstück hatte weder einen besondersschönen Baumbestand noch war es für uns schön gelegen, sprich mit einen tollen Aussicht, wie wir es uns Beide vorstellen.

CIMG7785.JPG

Hier der Besitzter des Hauses, ein serh netter Herr, welcher sich ganz schüchtern in Pose stellte  und uns anschließend über das komplette Anwesen führte.

CIMG7786.JPG CIMG7787.JPG CIMG7789.JPG

Nachdem wir letztendlich sagten, das dies nicht unbedingt unseren Vorstellungen enspricht, und uns für seine Mühe bedankten, meinte der ältere Senor plötzlich, wir sollten den gegenüberliegenden Nachbarn besuchen, er hätte wohl 2 ha mit Seeblick zu verkaufen.

Das taten dann wir auch gleich zusammen mit Monchi und hier ein paar Eindrücke davon…

CIMG7798.JPG CIMG7797.JPG CIMG7796.JPG CIMG7793.JPG CIMG7794.JPG

Dieser Besuch hatte sich wohl gelohnt, ein tolles Grundstück etwas mehr als 2 ha groß, quadratisch in ruhiger idyllischer Lage, einige Schattenbäume darauf und ein schöner Blick auf den Yppacarai See.

Probleme könnt es bei der Zufahrt zu diesem Terreno geben, da man über ein anders Anwesen, welches ebenso zum Verkauf steht, fahren muss. Dies müsste vorab geklärt werden. Strom und Wasser müsste  man mindestens 400m verlegen lassen.

Kostenpunkt sollten anfangs 70.000.000.Gs sein, einen Tag später bereits 63.000.000.Gs.

Wir haben dennoch nichts überstürzt, wobei wir der Meinung sind den Preis bis auf 50 Mill hätten drücken können, wenn nicht noch tiefer…

Um Spekulationen von Anwälten/Immobilienanbietern/ewigen Besswerwissern vor zu beugen: Wir wollen jetzt noch kein Grundstück kaufen, wir sehen uns einfach um und versuchen ein Gespür für den „Markt“ zu bekommen.

2 Kommentare zu “Grundstücksbesichtigung N.C. Teil 3

  1. Gerhard

    Hallo Manuela!

    Ich verfolge ja mit Spannung Eure Grundstückssuche, nur eine Bitte, könntet ihr die Preise in Zukunft in (ca.) Euro angeben?

    Grüsse aus der Heimat

    Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.