Mfon-Verkauf steigobiltelet

Mfon-Verkauf steigobiltelet. – Die vier Mobil-Telefon-Firmen in Paraguay konnten im Januar dieses Jahres für den Verkauf ihrer Produkte eine Summe von beinah 233 Milliarden Guaranies erzielen. Das ergäbe einen Anstieg von knappen 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahres-Zeitraum, hiess es in einem Bericht vom Finanzministerium. Die Inversion, die für Werbungen dieser Branche durch die Medien ausgegeben worden sei, habe etwa 5 Milliarden Guaranies betragen. Sie nähmen damit den ersten Platz unter den Werbenutzern ein, hiess es. Analysen über den Verkauf der Mobil-Telefone werden monatlich von den im Land operierenden vier Firmen vorgenommen. Die Verkaufs-Tendenz, welche die Analyse nach den letzten 24 Monaten notierte, zeigte ebenfalls einen positiven Anstieg auf. Grund dafür liegt nach Meinung der Firmen in der wachsenden Nachfrage nach dem Produkt. Dies wiederum deute auf wirtschaftliches Wachstum der Mobil-Telefon-Unternehmen hin, so die Medien. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.