Bothrops (Viper)

Bothrops ist eine der giftigen Pitviper in Mittel- und Süd Amerika.
Man zählt 32 verschiedene Bothropsarten.
Diese Schlangen reichen von kleinen 50-70 cm, bis hin zu großen mit über 200 cm Länge.
Mitglieder dieser Gattung sind verantwortlich für mehr Todesfälle in der Nord-und Südamerika, als jede andere Gruppe von giftigen Schlangen.

Bothrops alternatus ( Urutu pit viper)

In Paraguay auch als Jarará aka bekannt, hat eine Länge von 1,50 m.
Vorkommen: Gesamt Parguay

Bothrops alternatus.jpg

Hoch toxisch!!!

Bohtrops jararaca (Viper)

Dieses Exemplar misst eine Länge von bis zu 1,60 m.
Vorkommen in  Ost Paraguay

Bothrops jararaca.jpg

Hoch toxisch!!!

Bothrops jararacussu ( Viper)

Diese Bothrops Art erreicht eine Länge von bis zu  2 m.
Vorkommen in Ost Paraguay

Bothrops jararacussu.jpg

Hoch toxisch!!!

Bothrops moojeni (Viper)

Diese Schlange erreicht eine Länge von 1,7 m.
Vorkommen in West Paraguay

Bothrops moojeni.jpg

Hoch toxisch!!

Ein Kommentar zu “Bothrops (Viper)

  1. Pingback: eine weitere Jarará « Auswandern nach Paraguay « Paraguay24 - Die Geschichte unserer Auswanderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.