Caazapá: Export von Bio-Zucker

Die Industrie-Anlage Pronat hat mit dem Export von organischem Zucker nach Europa begonnen. Die Anlage liegt im Distrikt Maciel vom Departament Caazapá. Die Firma hat einen Vertrag mit einer schweizer Firma aufgenommen, für den Export von Bio-Zucker. Das Projekt ist Teil eines Programms zur wirtschaftlichen Entwicklung, das von „Paraguay Vende“ unter Anleitung von Usaid durchgeführt wird, der US-Agentur für internationale Entwicklung. Die Anlage Pronat hat eine Fähigkeit zur Produktion von 7 tausend 500 Kilogramm Zucker pro Tag. Pro Woche wird mindestens ein Container mit Biozucker in die Schweiz entsandt. Pronat ist ein Zusammenschluss von drei Firmen, die sich im Jahr 2000 vereinigt haben, um gemeinsam den bürokratischen Prozess zu erledigen. Im Jahr 2006 wurde der Kontakt mit der Firma Pronatec in der Schweiz aufgenommen. Inzwischen besitzt Pronat eine doppelte Zertifizierung. Zum einen wird das Zuckerrohr ohne chemische Substanzen angebaut und geerntet, zum andern läuft auch der ganze Verarbeitungsprozess bio-freundlich. Damit ist Pronat bisher die einzige Firma in Paraguay, die beide Bio-Zertifikate besitzt. (La Nacion)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.