Elapomorphus punctatus (Mboi)

Der Kopf der hell ockerfarbenen Apomorphus punctatos ist ein wenig verlängert, die Schnauze ist abgerundet und dunkelbraun gefärbt. Proximal lässt sich ein weißlicher Kragen erkennen, welcher weitere 5 Reihen nach proximal schwarz gezeichnet ist.
Sie kann bis max. 43 cm lang werden.
Vorkommen in Gesamtparaguay.

Phalotris tricolor.jpg

Keine Giftschlange!

Fortsetzung folgt…

 

Der Beitrag wurde geschrieben von:

- hat 317 Artikel geschrieben in Paraguay24 – Die Geschichte unserer Auswanderung.


Mail an den Autor

Schreibe einen Kommentar