Asunción: Vorbereitungen für den Einstieg in der ALBA

Paraguay bereitet sich darauf vor, in Kürze volles Mitglied der ALBA Staaten zu werden. Das sagte Aussenminister Lacognata heute in Venezuela während der dort geführten ausserordentlichen Sitzung. Auf der Sitzung wurde die Angleichung mehrerer Staaten an die alternativen bolivarianischen Amerika-Staaten ALBA konkretisiert. Zu den ALBA Staaten gehören gegenwärtig Venezuela, Kuba, Bolivien, Nicaragua, die dominikanische Republik und Honduras. Lacognata war als paraguayischer Beobachter zu der Sitzung gereist. (úh)

Ein Kommentar zu “Asunción: Vorbereitungen für den Einstieg in der ALBA

  1. Pedant

    Sie haben Ecuador, Antigua und Barbuda sowie St. Vincent und die Grenadinen vergessen die auch Mitglieder der Alba sind.
    Desweiteren haben sie Dominica mit der Dominikanischen Republik verwechselt.
    Beobachter Status haben auch Grenada, der Iran und Russland.
    Letztere erwägen der Alba möglichst bald beizutreten, Militärische wie auch Abkommen im Energie Sektor bestehen schon mit einigen Ländern der Region.

    Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.