San Pedro/Concepción: Deutsche interessieren sich an Industriebau

Deutsche Unternehmen haben sich interessiert gezeigt an der Einrichtung einer Industrieanlage zur Herstellung von Biogas in den Departamenten San Pedro oder Concepción. Zur Herstellung des Biogases sollen vor allen Reste von Früchten genutzt werden, die weder zum Handel noch zum Konsum geeignet sind, schrieben die Medien. Wichtigster Aufkäufer dieser alternativen Energiequelle wäre die nationale Zementindustrie INC im Norden des Landes. Über ein diesbezügliches Vorhaben berichtete der Industrie- und Handelsminister Fransicsco Rivas. –Das aus Früchten hergestellte Biogas wird genutzt, um, wie es heisst, die Umwelt zu schonen. Da es angeblich eine Überzahl von Früchten, besonders in Guayaybí, gäbe, wo die Saft- und Marmelade-Herstellungsfabriken funktionieren, solle dieser Umstand dazu genutzt werden, Reste zur Biogasherstellung zu nutzen. Die Regierung erhoffe sich damit auch ein besseres Angebot für suchende Arbeitnehmer des Landes, so Rivas. Genauere Daten über die notwendige Anzahl von Früchten sei noch nicht bekannt, hiess es zum Schluss. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.