Am Rande von Aregua…

Das Wochenende nutzen wir, um mit einem bekannten Pärchen wieder einmal auf Schießübung zu gehen.

Diesmal suchten wir uns ein ruhiges, unbewohntes Fleckchen am Rande von Aregua aus, um natürlich anschließend gleich ein paar Erdbeeren unten im Ort mitnehmen zu können.

Mittlerweile klappt der Umgang mit der Pistole bei uns schon ganz gut.

Aber nicht nur der,  sondern auch die Fehlschüsse reduzieren sich mit jedem Male merklich. Bald schon muss neue Munition nachgekauft werden, ehe wir wieder ein Gelände aufsuchen können.

Ein Kommentar zu “Am Rande von Aregua…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.