Diesjährige Erdbeer-Saison gestartet

Diesjährige Erdbeer-Saison gestartet. – Trotz der durch Klimaschäden hervorgerufenen Verluste haben die Erdbeer-Bauern in Itauguá gestern mit ihrer zehnten Ausstellung „Expo Frutilla“ begonnen. An der Einweihung nahmen Zeitungsberichten zufolge sowohl nationale als auch departamentale Autoritäten teil, unter ihnen auch Industrie- und Handelsminister Francisco Rivas Almada. Er bestärkte die Erdbeerbauern in ihrem Vornehmen, die besten Resultate zu erzielen und zeigte sich bereit, die Industrialisierung und den Export dieser Beerenart zu unterstützen. Die Erdbeer-Produzenten sind in fünf Komitees zusammen geschlossen und zeigen sich optimistisch im Hinblick auf den Erfolg ihrer Ausstellung. Diese ist für alle Interessenten geöffnet und schließt voraussichtlich erst am 6. September. Einer der Landwirte, Sergio Vera, sagte gegenüber der Presse, die Erdbeer-Ernte habe sich wegen der Trockenheit Anfang des Jahres deutlich verzögert. Bis zu 40 Prozent der Beeren in dieser Zone seien durch schwierige Wetterbedingungen verloren gegangen. (abc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.