Der Winter neigt sich seinem Ende…

Und schon haben wir den 1. September… der Winter scheint sich  so langsam zu verabschieden, wie man an den Temperaturen der vergangenen Tage (welche um die 30 Grad pendelten) und der lauen Nächte, aber auch an der blühenden Flora erkennen kann.

IMG_0226 IMG_0296

Unterwegs im Land sind die derzeitig auffallend stark blühenden Lapachobäume in ihren Weiß,-  Rosé ,- und verschiedensten Violetttönen zu  bewundern.

                               IMG_0227 IMG_0225

…einfach traumhaft schön.

Doch auch in unserem eigenen Garten entdeckten wir so manch neue Blüte, welche sich am entwickeln ist.

IMG_0302

Alle kahlen Bäume welche ihre Blätter vor einigen Wochen geworfen hatten, bekommen nun neue Knospen und grünen wieder.

Die Pfirschbäume stehen in voller Blüte und tragen somit auch reichlich Früchte.

IMG_0299 IMG_0298

Besondern erfreut waren wir über die erste eigene Orchideenrispe 😉


Blütenbilder hierzu folgen natürlich in einigen Tagen.

4 Kommentare zu “Der Winter neigt sich seinem Ende…

  1. Thorsten

    Hallo euch!

    Schöne Bilder…

    Die Lapachoblüte muss man live sehen 🙂
    Bin dieser Tage die Ruta 1 rauf, ein Traum.

    Grüsse aus Vca.
    Thorsten

  2. Anke + Ralph

    …ach, ihr wollt uns ja nur neidisch machen 🙂 Wir freuen uns schon auf den Herbst – dunkel u. kalt u. nass u. dann den ach so herrlichen Winter, der bei uns im Norden ja auch nicht so prickelnd ist!
    Aber es ist Licht am Horizont! In weniger als 11 Monaten fliegen wir in den Urlaub! Und nun ratet mal alle schön wohin…
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Anke + Ralph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.