Fussballspieler auf Briefmarke zu finden

Fussballspieler auf Briefmarke zu finden. – Der paraguayische National-Fussballer, Arsenio Erico, wird auf Briefmarken verewigt. Die regierungsinterne Presse IPParaguay berichtete, dass das Bild des Fussballspielers, in Argentinien auch „der Jongleur“ genannt, auf den Rat seines Filmberatungsteams hin auf zwei verschiedenen Briefmarken erscheinen soll. Die erste Auflagenhöhe liegt bei 25 tausend pro Briefmarke. Die Marken haben einen Wert von je 1 tausend und 700 Guaranie. Arsenio Erico ist ursprünglich aus Paraguay. Hier begann auch seine Fussballkarierre in der Mannschaft der Nationalelf. Seinen eigentlichen Karrierehöhepunkt habe er aber erst in der argentinischen Unabhängigen Mannschaft von Avellaneda erreicht, so der Bericht. Die Herausgabe der Briefmarke ist für morgen gegen Mittag geplant. Sie findet im Saal der Abgeordnetenkammer statt. Die Herausgabe dieser Marke sei eine Anerkennung an den verstorbenen Fussballspieler, hiess es zur Erklärung. (ipp)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.