So sehen die neuen 2000 GS Scheine aus

Motiv Vorderseite: Adela und Celsa Speratti (zwei paraguayische Lehrerinnen des 19. Jahrhunderts)
Motiv Rückseite: Marschierende Männer mit der paraguayanischen Flagge in den Händen
Bei dem Schein wird es sich erstmals in Paraguay um eine Polymerbanknote handeln. Mit dieser Material verbindet die Zentralbank die Hoffnung, die Scheine seltener durch neue ersetzen zu müssen. Ein ähnlicher Versuch im Nachbarland Brasilien mit einem Schein zu 10 Reais schlug jedoch fehl.

2000gs-1

2000gs-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.