Sommererlebnis für die ganze Familie in Itapúa

Sommererlebnis für die ganze Familie in Itapúa . Das Departament Itapúa bietet verschiedene touristische Aktivitäten für die Sommermonate an. Als perfekter Ferienort für die ganze Familie preist Itapua ihre Jesuitischen Ruinen an, eine Vielfalt an Wasserfällen, Hängebrücken, Wäldern, Hütten und Camping-Plätzen. Gelobt werden auch Parks und umweltfreundliche sowie landwirtschaftliche Einrichtungen. Die Gebiete bieten Ruhe und Entspannung für hunderte von Besuchern. Die Ruta Jesuítica mit ihren drei Reduktionen können Besucher für ein Eintrittsgeld besichtigen von 25tausend guaraníes für Ausländer , 15tausend für Paraguayer und 5tausend für Einwohner. Bei den Ruinen in Trinidad wird den Touristen von Donnerstag bis Sonntag ab 8 Uhr abends eine Licht- und Tonschau angeboten; dieser Ort liegt 35 Kilometer von Encarnación entfernt, über die Ruta 6 auf dem Weg nach Ciudad del Este. Weitere Einrichtungen, die sich hervorheben, sind folgende: der Manatial Park in Hohenau bei Colonias Unidas, das Hotel Tirol von Capitán Miranda, Hotel Papillión von Bella Vista, die Itapúa Anlage von Coronel Bogado und El Paraíso von Encarnación. Hier können die Touristen die Schwimmbecken geniessen, mit Fahrrädern die Gegend erkundschaften, reiten und Rundfahrt im Schlauchboot erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.