Lugo erklärt den kommenden Montag als Ruhetag wegen Paraguay – Italien Spiel

Asunción: Der juristische Ratgeber der Präsidentschaft, Emilio Camacho, gab bekannt das am morgigen Donnerstag das Dekret unterschrieben wird in dem der kommende Montag, 14. Juni 2010 als Ruhetag erklärt wird. Dieses Mittel wird wirksam ab 12.00 Uhr. Auf die Anfrage gegenüber dem Präsidenten, antworte Fernando Lugo, „Morgen wird das Dekret unterschrieben“. Nach Camacho, ist der 12. Juni, der tag an dem der Frieden im Chaco gedacht wird auch nationaler Feiertag ohne Beeinträchtigung. Am 14. Juni spielt die paraguayische Nationalmannschaft ihr erstes offizielles Spiel der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, um 14.00 Uhr paraguayischer Zeit. Damit alle staatlichen Angestellten dieses Spiel sehen können wird dieses Dekret unterschrieben. (Wochenblatt / Abc)

Ein Kommentar zu “Lugo erklärt den kommenden Montag als Ruhetag wegen Paraguay – Italien Spiel

  1. Pingback: 1:1 für Paraguay und mein innerer Kampf mit der WM – bennisblog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.