In der Stadt Yataity erhalten Frauen Computerunterricht

In der Stadt Yataity erhalten Frauen Computerunterricht. Sie sollen dabei vor allem lernen, wie sie ihre Produkte per Internet verkaufen können. Es handelt sich dabei um ein Pilot- Programm, dass eventuell später auch in den Departamenten Caazapá und Cordillera eingeführt werden könnte. Insgesamt sollen durch das Projekt 263 Frauen begünstigt werden. Die Frauen von Yataity widmen sich der Produktion der Aopo´i-Stickereien. Durch das Internet können diese in Zukunft ihre Waren leichter und schneller sowohl im Land als auch im Ausland verkaufen. Das Projekt sei der Beginn eines digitalen Handels und ein großer Schritt für die Frauen der besonderen Handarbeiten in Paraguay, erklärte die Direktorin des Plans TICS, Technologie für Information und Kommunikation, Margarita Rojas. Die Zahlung erhalten die Handarbeiterinnen über einen Kodex, über den die Zahlungen in Form von Home Banking oder per Kreditkarten gemacht werden können. Dazu müssen die Frauen dann auch mit Computern mit einem DSL oder 3G Anschluss ausgerüstet werden. Sobald die Zahlungen getätigt worden sind, können die Kunden ihre bestellten Produkte per Post erhalten. Yataity ist eine Stadt, die durch Ao Po´i, die traditionelle paraguayische Stickkunst, bereits sehr bekannt geworden. Auf grob gewebten Leinenstoff werden einzigartige, filigrane Muster nach alter Tradition gestickt, welche dann zu wunderschöner luftiger Kleidung, die im Sommer für eine angenehme Kühlung sorgt, Tischdecken, Vorhänge, Hängematten, weiterverarbeitet werden. Die Kunst des Ao Poí Stickens wird schon im jungen Alter von den Paraguayern in Yataity erlernt, um später einen Teil des monatlichen oder das komplette Einkommen verdienen zu können.Das Sticken des Ao Poí ist eine reine Handarbeit und keine Maschinenarbeit und ist auch im Ausland bereits bekannt. (lanación)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.