Flurbereinigung

Momentan gelangt man ja auf unsere Grundstück nur über das Grundstück eines Nachbarn. Der „offizielle Weg“ geht daran vorbei und auch an unserem Grundstück weiter.
Dies ist im Moment nicht möglich da auf einem weiteren angrenzenden Grundstück eine große Lagune ist. Diese grenzt direkt an einer Seite bei uns und ragt sogar ein paar Meter hinein.
Somit kann man da nicht langfahren.
Deswegen war von Anfang an geplant den Weg dort wieder lang zu ziehen, allerdings muss vorher die Lagune etwas Wasser lassen.
Rudi kam als mit seinem Bagger und hat den schon bestehenden Abfluss der Lagune etwas tiefer ausgebaggert und verbreitert.

IMG_3927 IMG_3929 IMG_3930 IMG_3932

Nach 3 Tagen hatte die Lagune schon ca. 30 cm an Wasserhöhe verloren. Ein weiteres Absenken war durch die kleine Brücke nicht möglich. Also musste da die Betonplatte runter und tiefer ausgehoben werden, nun fliesst das Wasser wieder.

CIMG0211 CIMG0210 IMG_3933 CIMG0209

Nun müssen wir ein paar Wochen warten bis der Boden ausgetrocknet ist, damit Rudi mit dem Bagger den Weg einebnen kann ohne zu versinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.