Rückwanderer

Jedes Jahr verlassen auch wieder viele Auswanderer als „Rückwanderer“ Ihr Auswanderungsland zurück in Richtung Deutschland.
Diese hat eine Vielzahl von Gründen.

  • Einige Auswanderer sind so vernünftig und realistisch das Sie sich ein Ziel von 1-3 Jahren setzten um zu testen ob Sie hier mit dem Leben klar kommen. Wenn nicht, gehen Sie wieder zurück.
  • Ein großer Teil der Auswanderer kommt mit falschen Vorstellungen und Erwartungen und sind nach ein gewissen Zeit enttäuscht.
  • Ein weiterer großer Teil überschätzt seine finanziellen Möglichkeiten und ist schlicht und ergreifend nach ein paar Jahren Pleite.
  • Viele leben hier von einer Rente, die leider nicht (bzw. sehr gering) steigt. Hingegen die Preise hier aber deutlich steigen und der EURO/GS Wechselkurs in den letzten 2 Jahren fast 30% eingebrochen ist. Somit kommen Sie mit Ihren 500-1000EURO nicht mehr aus.
  • Ein weitere Teil geht zurück weil sich Ihre Beziehung bzw. Ehe in Wohlgefallen auflöst.

Aus privaten Gründen geht deshalb auch eine Bekannte von uns zurück. Da sich ein Rücktransport der Möbel und Haushaltsartikel nicht rechnet verkauft Sie nun alles nach und nach.
Auch wir haben uns gestern bei Ihr ein paar Möbel für das Gästehaus (Vitrine und Esstisch) geholt, ebenso noch etliche schöne Gläser.

Bei Mercado Uno ist gerade auch wieder eine Haushaltsauflösung zu finden.

2 Kommentare zu “Rückwanderer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.