Sonnenliegen und Sonnensegel

Sonnenliegen und Sonnensegel

Uns fehlte für die Poolterrasse noch ein paar weitere Liegen. Die “normalen” Holzliegen die hier erhältlich sind waren uns zu unbequem und/oder zu schwer. Plastikliegen halten bei der starken Sonneneinstrahlung hier nicht sehr lange (der Weichmacher “verdampft”).
Manuela fand bei surfen im Web ein paar bequem aussehende Relaxliegen. Mit dem Foto davon gingen wir zu unserem Schreiner und fragten Ihn ob er das machen kann.
Vor 2 Wochen waren wir bei einem Muster probeliegen, da die Konturen einigermassen zur Körpergröße passen müssen.
Gestern bekamen wir dann unsre Relaxliegen geliefert.
Sie schauen sehr schön aus und sind bequem. Nun lassen wir uns noch ein paar Aufliegen schneidern und fertig.

SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Ebenso habe ich gestern mal das Sonnensegel gespannt das ich vor Wochen mal bei Amazon bestellt habe und von Manuelas Mutter habe mitbringen lassen. Das Sonnensegel ist dreieckig mit einer Kantenlänge von 5 Metern, es besteht aus strapazierfähiges HDPE Material (Polyethylen Gewebe) und hat einen optimalen 90 %-iger UV Sonnenschutz. So haben wir auf der Poolterrasse auch noch etwas Schatten.
Das zweite Sonnensegel mit einer Kantenlänge von 6 Metern kommt im Dezember hier an.

SONY DSC SONY DSC

Der Sommer kann also kommen :)