endlich Regen

im Großteil des Landes hat es seit über 5 Wochen nicht mehr geregnet. Dementsprechend trocken war das ganze Gras und die Pflanzen. Daraus resultierten auch große Flächenbrände. (Wir waren ja auch fast betroffen) Ebenso wird in vielen Gegenden das Brauchwasser knapp, sei es zum Bewässern der Felder oder zum Trinken.
Heute Nacht kam endlich der „große“ Regen und auch am Tag regnet es immer wieder mal weiter.
Dadurch kam auch mal Abkühlung und wir haben nun angenehme 30 Grad und nicht mehr 35-40 Grad wie die letzten Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.