Unwetter in Teilen Paraguay’s

Gestern Nacht hatten wir hier in Paraguari ein „normales“ Gewitter mit starkem Wind, Regen und ein paar Minuten leichten Hagel. Also nichts Besonderes. Zudem hatten wir auch keinen Stromausfall. (Komisch, seit dem wir ein Stromaggregat für den Notfall haben, haben wir keine Stromausfälle).
Unsere Freunde Anke und Ralph fuhren gestern in Richtung Eusebia Ayala um sich ein Mietshaus anzusehen und trauten Ihren Augen unterwegs nicht. Überall umgestürzte Bäume, Strommasten und Werbetafeln. Viele einfache Häuser ohne Dach oder mit eingestürzten Wänden. Sogar kleinere Fabrikhallen wurden abgedeckt.

DSCN4656 DSCN4653 DSCN4649 DSCN4645 DSCN4657

Wie wir dann im Internet gelesen haben, zog das heftige Unwetter relativ knapp an uns vorbei.

Ein Kommentar zu “Unwetter in Teilen Paraguay’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.