Neue Bougainvillea (Santa Rita) gepflanzt

Kürzlich besuchten wir zusammen mit Freunden einige Gärtnereien in Caacupé und wie sollte es anders sein, wir konnten nicht wiederstehen. So haben wir unter anderem allerhand Bougainvillea’s gekauft, um weitere „Farbkleckse“ auf dem Grundstück zu schaffen.
Die Santa Rita’s, wie diese hier genannt werden, gibt es in vielen verschiedenen Farben: Lila, weiss, rot, violett, orange…. Sie wachsen recht schnell und auch hoch. Man kann Sie aber auch in allen möglichen Formen verschneiden (wer es mag). Allerdings sollte man sich vor den Stacheln ich acht nehmen.

dsc03389 dsc03390 dsc03399 dsc03396 dsc03388 dsc03386

Ausserdem wurden ein paar Hibisken vom Poolrand entfernt und versetzt, da diese dort nach dem mittlerweile 3. Versuch nicht richtig wuchsen. Scheinbar stört der Chlorgeruch die empfindlichen Pflanzen…? Hierfür kauften wir ebenso Neues (weiss blühend, ähnlich dem Jasmin) die ziemlich rasch eine kleine Hecke bilden sollen um eine optische Abgrenzung zu erreichen.

dsc03398

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.