Bohtrops jararaca

eine weitere Jarará

eine weitere Jarará

die Tage fand unser Arbeiter unter einen Laubhaufen den er einsammeln und verbrennen wollte wieder eine Jarará (Bothrops) oder auch gerne 5-Minuten Schlange genannt. Diese ist hochgiftig und recht aggressiv. Der Biss kann auch für den Menschen tödlich sein, wenn man nicht schnell das Gegengift bekommt. Durch Ihre Zeichnung ist Sie sehr gut getarnt und man sieht sie kaum. Deswegen sollte man hier immer sorgfältig darauf achten wo man hintritt vor allem auf unkultivierten Gelände, und nicht unbedingt unter Äste und Steine einfach greifen.

CIMG0167 CIMG0168 CIMG0170

Das Tier war bisher auch die längste was wir gesehen hatten mit ca. 1 Meter Länge.

Bohtrops jararaca im Garten

Bohtrops jararaca im Garten

Gestern Nacht als wir das letzte Mal raus gingen mit den Hunden sah Manuela etwas „Verdächtiges“ am Pool.
Als wir den Fluter anmachten sahen wir es: Eine Schlange.
Also erstmal wieder die Hunde in das Haus, den Photoapparat geholt und ein paar Fotos gemacht.
Danach habe ich mir einen langen Stock geholt. Das es sich unserer Meinung nach um eine Bohtrops jararaca handelte, die hochgiftig ist, habe ich die Schlange kurzer Hand erschlagen und entfernt.

IMG_2541 IMG_2542