Mauern

Deposito – Mauern

Deposito – Mauern

Nachdem die Bodenplatte abgetrocknet war, ging es mit dem Mauern der Wände weiter. Dafür hatten wir uns wieder die gepressten und doppelt gebrannten Steine aus Tobati besorgt mir welchen wir auch unser Haus gemauert haben. Die Steine waren geringfügig teurer wie vor 3 Jahren, im Gegensatz zum Zement.
Es wird hier noch mit einfachen Mitteln gearbeitet. Lot und Faden, Seil und Nagel und fertig ist alles ausgerichtet. Das eigentliche Mauern ging zügig voran. Bis auf diverse Unterbrechungen durch Regen.
Der Anbau wird recht hoch angesetzt falls wir doch noch einmal erweitern wollen. Somit hätten wir dort auch genügend Höhe unterm Dach.

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Über der Tür wurde einige Meter Eisen (8 mm) verarbeitet um die Tragfestigkeit zu gewährleisten und ein „durchhängen“ zu verhindern.

SONY DSC SONY DSC
Poolbau Teil 2

Poolbau Teil 2

Der Pool ist nun komplett fertig gemauert worden.
Es wurden ja 2 Wände im Abstand von ca. 12 cm gemauert.

IMG_2372 IMG_2379

Dazwischen war Baustahl angebracht worden.

IMG_2384

Ebenso wurde schon die Rohre für die Ab- und Zuflüsse in die Mauern mit eingebaut.

IMG_2378

Dann ging es an das Giessen des Betons. Diese Arbeit war auch innerhalb eines Tages abgeschlossen.
Der Skimmer wurde auch gleich mit einzementiert.

IMG_2392 IMG_2391

Der Beton konnte nun ein paar Tage trocknen. Nun ging es weiter mit dem Verputzen des Poolinneren.

IMG_2407 IMG_2430

Nun folgen noch die „Innenarbeiten“. Die Treppe ist schon fertig gestellt am Montag kommtdann noch die „Sitzecke“.

IMG_2432
Mauern Teil 11

Mauern Teil 11

Voretzte Woche wurden am Haus auf der Terasse die Säulen für das Dach fertig gemauert und mit Zement ausgegossen.

IMG_1290 IMG_1294

Nun heist es warten auf das Holz für den Dachstuhl. Diese kommt nächsten Donnerstag.
In der Zwischenzeit gingen unserer Arbeiter daran die Mauer für den internen Zaun (ca. 3/4 Hektar) fertig zu mauern.
Die Steine liegen ja schon länger bereit.

IMG_1307

Dazu wurde erst ein Streifen von den Pflanzen befreit und dann ein Graben für die Zaunmauer ausgehoben. Alle 4 Meter bleibt ein Loch in das später die Pfosten eingegossen werden.

IMG_1291 IMG_1300 IMG_1301
Mauern Teil 10

Mauern Teil 10

Vorletzte Woche ist auf der Baustelle wenig passiert, da es einen Tag regnete und 2 Tage unsere Arbeiter auf einer anderen Baustelle von Freunden war, die termingerecht fertig werden sollte.

IMG_1256 IMG_1257

Vergangene Woche wurde der Giebel weitgehend fertiggestellt.

IMG_1262 IMG_1268 IMG_1269 IMG_1270 IMG_1272

Ebeso wurde mit den 3 Säulen auf der Terasse begonnen, hier liegt dann auch das Dach auf.

IMG_1275 IMG_1276

Die Techalones für das Dach wurden auch schon geliefert. Nächste Woche soll das Holz kommen.

IMG_1263 IMG_1265
Mauern Teil 8

Mauern Teil 8

Letzte Woche ist die entgültige Mauerhöhe von ca 2,40 Meter erreicht worden.

IMG_1232 IMG_1225 IMG_1226

Es wurde oben die „Schalung“ des Ringankers gemauert, Stahl darin verankert und dieser dann ausgegossen.

IMG_1222 IMG_1223 IMG_1224

Darauf kommt dann das Dach zum liegen. Diese Woche wurden schon Angebote von einer Dachfirma und vom Installateur abgegeben.

Mauern Teil 7

Letzte Woche kamen nun überall die Sturze über die Fenster und Türen. Innen der Betonsturz aussen die Ziegel für das Sichtmauerwerk.

IMG_1189 IMG_1190 IMG_1194 IMG_1195

Am Freitag kam noch der Schreiner mit auf die Baustelle um die genauen Maße für Fenster und Türen zu nehmen. (Wir lassen ja Drehkippfenster mit Treppenprofil, Dichtung und Doppelverglasung machen).

Mauern Teil 5

Mauern Teil 5

Und weiter geht es. Nun sind schon gut alle Fesnster zu sehen. Es geht doch recht zügig voran ob wohl auf Sicht gemauert wird.

CIMG8884 CIMG8889 IMG_1137

Das Gerüst wächst dazu passend weiter, entspricht aber wohl nicht der DIN 🙂 Es werden einfach passende Stämme gesucht oder geschlagen und diese, teilweise recht kunstvoll, mit einander verbunden.

CIMG8887 IMG_1142 IMG_1143

Das Ess- bzw. Eingangszimmer wird ja bis auf eine Höhe von 1.20 Meter auch auf Sicht gemauert. Das ist nun auch erreicht, somit können die Arbeiter hier normal weiter mauern.

CIMG8895 IMG_1138

Alle Bilder des Mauern´s

Mauern Teil 4

Mauern Teil 4

Die Mauern sind vergangene Woche wieder gut 40 cm gewachsen, ebenso ist das Gerüst (da sollte man den Schwebebalken beherschen) erweitert worden.

IMG_1096 IMG_1103 IMG_1104

Im Esszimmer bzw. Eingangszimmer wird ja die Mauer auch bis auf eine Höhe von 120 cm auf Sicht gemauert (da die Hunde hier schlafen werden und somit die Wand nicht immer verschmutzt). Diese Höhe ist nun auch erreicht.

IMG_1099

Die ersten Fenster werden nun auch schon ausgespart. (wir haben unterschiedlich hohe Fenster)

IMG_1098

Das Ganze wie immer mit einfachsten Mitteln; aber gerade wird trotzdem alles 🙂

IMG_1101 IMG_1102
Mauern Teil 3

Mauern Teil 3

In der vergangenen Woche hatten die Arbeiter wieder einiges an Steinreihen gemauert. Die Hausmauern haben nun knapp einen Meter Höhe erreicht. Im Laufe dieser Woche wird die Unterkannte der ersten Fenster erreicht werden.

IMG_1076 IMG_1077 IMG_1081 IMG_1075 IMG_1082

Nun muss langsam ein Gerüst angebaut werden, da durch das hohe Fundament man von Außen nicht mehr hoch reicht.

IMG_1074

Diese Woche kamen auch unsere Fliesen und Armaturen von Mercantil. Ebenso die letzte(?) Fuhre Ziegel für das Haupthaus.

IMG_1072
Mauern Teil 2

Mauern Teil 2

Letzte Woche besichtigten wir an Heiligabend die Baustelle und bezahlten die Materialien und Arbeiter. Außerdem erhielten die Arbeiter Ihr Weihnachtsgeld und ein kleines Geschenk. Das wurde mit großer Freude angenommen.

In den 4 Tagen wurden ca. 30 – 40 cm Mauer geschaffen. Das war eigentlich mehr wie wir erwartet hatten.

IMG_1018 IMG_1020 IMG_1022 IMG_1024

An den Unterkanten der Mauer wurden Fugen gelassen um den Strom später durch das Haus zu führen.

IMG_1039 IMG_1044

Die Fugen zwischen den Steinen sind nur grob ausgekratzt und geglättet, da kommt zum Schluss noch eine feinere Fugenmasse rein.

IMG_1048

Weitere Steine wurden auch wieder angeliefert.

IMG_1019

Ein Arbeiter hat sich am Wochenende die Arbeit gemacht den alten Gemüsegarten der ehemaligen Eigentümer zu entbuschen. Dabei kamen ein paar Ananaspflanzen zum Vorschein.

IMG_1027 IMG_1026

Ansonsten wurde diese Woche auch wieder ein Stück weiter gemauert. Bedingt durch den Regen nicht so viel wie letzte Woche.

IMG_1036 IMG_1038 IMG_1040

Hier sind alle Bilder der Mauerarbeiten

Mit den Mauern wird begonnen

Mit den Mauern wird begonnen

Nachdem letzte Woche din Bodenplatte gegossen wurde, konnten unser Grundriss aufgezeichnet werden.
Am Folgetag wurde mit dem Mauern begonnen. Vorher wurde die Bodenplatte wo die Mauern hin kommen mit Teer bestrichen als zusätzliche Feuchtigkeitssperre.

IMG_0833 IMG_0829

Die Aussenmauern werden doppelt gemauert, die Innenwände einfach.

IMG_0832 IMG_0834

Alle Wände die auf Sicht gemauert werden bekommen die roten Steine. Mauern die später verputzt werden bekommen die weissen Steine.

IMG_0836

Das auf Sicht Mauern ist ein Zeitaufwendige Arbeit, da die Steine alle exakt ausgerichtet sein müssen. Ebenso müssen die Zementfugen alle die gleichen Masse haben.

IMG_0839 IMG_0840