zement

Fortschritte am Pool

Fortschritte am Pool

Beim Pool sind inzwischen die Wandflächen fertig gefliesst.

IMG_3196

Nun wird die Sitzfläche in der Ecke noch etwas erhöht damit dort die Fliessen nicht geschnitten werden müssen.

IMG_3197

Ebenso werden die Stufen in der Länge und Höhe an die Fliesengröße angepasst.

IMG_3198

Rings um den Pool sind die Gräben aufgefüllt und alles eingeebnet worden.

IMG_3199

Die erste Lieferung der Steine aus Emboscada für die Wege und die Liegefläche wurde auch schon geliefert (Sonntag Morgen um 6.30 Uhr 🙁 )

IMG_3191

Da aber im Moment für Zement „Mondpreise“, zwischen 75.000 und 100.000 GS verlangt werden (sind ca. 10-15 EURO für einen 50 kg Sack) haben die Wege noch Zeit.
Wer jetzt bauen will oder muss hat natürlich mit erheblich steigenden Baupreisen zu rechnen.

Fundament: Bodenplatte wird gegossen

Fundament: Bodenplatte wird gegossen

Diese Woche war es soweit. Es wurde nun endlich die Bodenplatte gegossen. Dazu kam von einer anderen Baustelle ein zweiter Trupp mit einer zweiten Betonmischmaschine. Somit war gewährleistet das die Platte in einem Guss bis Abends fertigestellt werden kann.

101_3379 101_3384 101_3385

Die Platte wurde von Aussen nach Innen gegossen.

101_3395 101_3406

Über die vorher verlegten Leisten wurde der Beton eben gezogen.

101_3388 101_3411

Zum Schluss wurden die Leisten entfernt, die Spalten auch mit Beton verfüllt und aussen die Spuren des Giessens entfernt.

101_3426 101_3421

Hier ein paar Zahlen:
Mischungsverhältnis: 1 Zement – 4 Trituada (eine Art Kies) – 3 gewaschener Sand (1-4-3)
Stärke der Bodenplate ca. 17 cm
Fläche ca. 152 qm
Das entspricht ca. 26 Kubikmeter Beton, dafür wurden 156 Sack Zement verbraucht.

101_3408 101_3391

Alle Bilder des Arbeiten am Fundament.

Neue Zementfabrik ensteht

Neue Zementfabrik ensteht. – Der Aufbau der neuen Zementfabrik Tasser SA geht nur langsam voran. Wie der Ingenieur Jorge Cáceres als Bau-Beauftragter gegenüber der Presse erklärte, gehe das Werk langsam aber sicher vonstatten. Die neue Fabrik befindet sich in der als Cerro Verde bezeichneten Zone, nahe Villa Hayes. Mit dem Bau der Fabrik wurde schon Mitte letzten Jahres begonnen. Geplant ist, daß zum Ende des laufenden Jahres eine Produktion von zehn tausend Sack Zement pro Tag erreicht wird. Gegenwärtig sind etwa 1 hundert Arbeiter mit den Bauarbeiten beschäftigt, berichtete Cáceres. Er äusserte sich auch zufrieden über die Tatsache, daß gerade der Bevölkerung von Villa Hayes damit gedient wird, Zahlreichen Arbeitern eine bezahlte Beschäftigung zu bieten. (Abc)

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.