Der Winter ist da

Auch hier im Chao hält der Winter Einzug. Die Felder sind fast alle abgeerntet, die Nächte werden kühl und es taut oft. Die Luftfeuchtigkeit ist oft noch recht hoch und dies macht diese kühle Wetter unangenehm.

Um nicht zu sagen kalt. Alles unter 20 Grad empfindet man, wenn man hier lebt, als kalt. Abends wenn man bei unter 20 Grad draussen sitzt werden die Pullover und die dicken Jacken angezogen und viele haben Mützen auf um den Kopf zu schützen.

In der Natur verschwindet so langsam das grün von den Wiesen, aber es wird nie so grau und trist wie in Deutschland, da die meisten Bäume immergrün sind.

Neues Spielzeug: Eine Drohne

schon längere Zeit faszinierte mich das Thema Drohnen, weniger das Filmen eher das Fotografieren aus einer anderen Perspektive.

Zugeschlagen habe ich nun als von DJI die DJI Mini 2 herauskam. Klein, leicht und für mich wichtig: die Fotos werden im RAW Format geliefert so das ich Sie gewohnt bearbeiten kann. Entschieden habe ich mich dann für DJI Mini 2 Fly More Combo. Hier sind dann gleich Ersatzakus, Propeller und anderes Zubehör dabei.

Die ersten Übungstunden liegen nun hinter mir und ich muss sagen es macht Spass. Meist fahre ich gegen Abend nach der Arbeit hier durch die nähere Umgebung und suche mir Motive zum Fotografieren. Durch die Drohne bieten sich nun ganz andere Blickwinkel und Möglichkeiten.

Doch seht selbst:

…weiter geht es mit dem Blog

Fast 3 Jahre sind vergangen seit dem letzten Blog Eintrag. Viel ist nicht passiert, deswegen auch die lange Funkstille. Irgendwann gab es nichts Neues mehr zu erzählen.

Nun soll es hier weitergehen. Inzwischen lebe ich alleine hier denn wir haben uns vor 2 Jahren getrennt. Manuela zog weiter ich bin hier geblieben. Mir gefällt es hier…die Ruhe, die großartige Natur, die Menschen und das Leben.

Inzwischen nimmt mein Hobby die Fotografie immer mehr Raum ein, das ich auch schon Auftragsrbeiten ausgeführt habe und das Eine oder Andere Foto von mir publiziert wurde.

Wie soll es hier nun weitergehen?

Gute Frage!

Ich denke ich werde hier weiter über das Leben hier im Chaco berichten und Bilder dieser großartigen Natur hier einstellen und das Eine oder Andere dazu erzählen. Einfach mal sehen wohin die Reise geht.

Gerne könnt Ihr in den Kommentaren unten auch Anregungen und Wünsche hinterlassen was Euch so interessiert.