Winterzeit = Blütenzeit

Durch die hier im Winter angenehmeren Temperaturen und die schwächere Sonne blühen dann viele Bäume, Sträucher und Blumen.
Die Vielfalt ist da im Gegensatz zum heissen Sommer um einiges größer.

IMG_4009 IMG_4006 IMG_4005 IMG_3995 IMG_3978 IMG_3908 IMG_3935 IMG_3946

Auch die Orchideen fangen jetzt gegen Ende des Winters langsam an zu Blühen durch die kühleren Temperaturen.
Von unseren ca. 30 Orchideen bekommen ca. 10 Stück schon Blütentriebe. Mal sehen was alles dabei heraus kommt.

IMG_3989 IMG_3988

Wetter: Paraguay – Deutschland

Nachdem wir vorgestern noch 31 Grad hatten und schwitzten hat uns nun der Winter wieder 🙁
Heute haben wir 14 Grad und Regen. Aber wenigstens soll es Ende der Woche wieder über 25 Grad werden.

Als Manuela heute mit Ihrer Mutter geskyped hat hörte Sie von Ihr das gleiche Wetter (14 Grad und Regen).
Aber wir haben hier zumindest Winter. In Deutschland sollte es ja eigentlich Sommer sein, aber wie so die letzten Jahre spielt sich der deutsche Sommer an ein paar warmen Tagen ab.
Aber wie überall auf der Welt spielt auch hier in Paraguay das Wetter verrückt. Eigentlich ist es viel zu nass für den Winter.

Wetter heute in Paraguay:

Wetter heute in Deutschland:

Blüten im Winter

Im Gegensatz zu Deutschland blühen hier im Winter auch viele Pflanzen. Dies hat den einfachen Grund weil die Temperaturen dann niedriger sind und nicht alles so schnell verbrennt.
Ausserdem haben hier fast alle Pflanzen keine Wachstumspause wie in Europa.
Das hat den Vorteil das hier im Winter nicht alles grau in grau ist sondern alles weitgehend Grün bleibt. Es verlieren nur sehr wenige Bäume hier Ihr Laub im Winter.
So geniessen wir trotz den für uns niedrigen Temperaturen hier das schöne Grün und die Blüten im Garten.

IMG_3786 IMG_3787 IMG_3812 IMG_3813 IMG_3814 IMG_3816 IMG_3817 IMG_3819 IMG_3820 IMG_3820 IMG_3824 IMG_3833 IMG_3837 IMG_3839

gesten war es richtig kalt!

Gestern war die kälteste Nacht in Asuncion seid Aufzeichnungsbeginn von -1,2 Grad. Auch bei uns waren es immerhin nur 2 Grad Plus.
Dementsprechend sah es hier am Morgen aus.

CIMG0133 CIMG0150 CIMG0139

Wir sind nur froh, das wir viele der Winterkleidung aus Deutschland mit genommen haben. So kann man die paar kalten Tage hier auch überstehen.
Manchen Pflanzen erging es nicht so gut. Einige haben einen Frostschaden erlitten. Mal sehen ob Sie sich wieder erholen.

CIMG0141 CIMG0137

Ab morgen soll es wieder etwas wärmer werden (18 Grad am Tag).