Zeitumstellung in Paraguay

Asunción: Am zweiten Sonntag im April wird die Uhrzeit in Paraguay um eine Stunde zurückgestellt. Daran erinnert der Sekretär des Informations- und Kommunikations-Sekretariats, Augusto Dos Santos. Die Regierung hatte diese Anordnung per Dekret 3.958 am 17. Februar veröffentlicht. Aufgrund der Energiekrise war die Anpassung der Uhrzeit an die Winterzeit verzögert worden. Am 11. April soll die Uhr dann jedoch um eine Stunde zurückgestellt werden. Ab ersten Sonntag im Oktober gilt dann wieder die Sommerzeit, sagte Dos Santos. (Presidencia)

2 Gedanken zu „Zeitumstellung in Paraguay“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert